Matthias Schriefls Krippenspielers

Am Mittwoch, 07.12. um 20.00h stehen Matthias Schriefl und Johannes Bär live mit Kollegen auf der Kinobühne und interpretieren das Krippenspiel auf ihre Art.

Moving Krippenspielers

am Mittwoch, 07.12.2022 um 20.00h

Live im Kino Immenstadt

 
So haben Sie die bekannten Weihnachtslieder bestimmt noch nie gehört. Mal erklingt ein heimeliger Dreigesang, der an eine Allgäuer Weihnachtsstube mit warmem Holzofen erinnert. Dann wieder grooven zwei Tubas mit komplementären Schlagzeug-Beats und schaukeln sich zu echten Großstadt-Riffs hoch. Boogie, Gospel, Bach – hier ist so ziemlich alles möglich. Sechs herausragende MusikerInnen inszenieren ein Krippenspiel, das seinesgleichen sucht.
Beflügelt von Schalk und meisterhaftem Handwerk erschaffen die Moving Krippenspielers eine neue Version der altbekannten Weihnachtsgeschichte, die viel Platz für Kreativität und Interaktion auf der Bühne lässt. Rund dreißig Instrumente, Weihnachtslieder, Kostüme, Gesang und ein paar Volkstänze – das sind die Zutaten für dieses zeitlos-neuartige Krippenspiel. Volksgut trifft Jazz trifft Balkan trifft Calipso trifft Funk trifft Punk trifft Reggae trifft Disco-Beat trifft Avantgarde trifft Dreigesang trifft Krippenspiel. Das Ergebnis ist alles andere als vorhersehbar – weder für das Konzertpublikum noch für die Ausführenden.
Das Programm besteht aus so noch nie gehörten Weihnachtsliedern aus aller Welt, vom Allgäu über die Ukraine bis in die USA.
Ihr  Album "Moving Krippenspielers-Vol.1” ist im November 2019 erschienen, das nächste Album ist schon in Arbeit.